Für Privatleute

Vereinsrede, Jubiläumsrede, Grabrede, Toasts, Hochzeitsrede, etc.: 

Solche Reden dauern von 1 bis maximal 5 Minuten. (Überfordern Sie Ihre Zuhörer nicht - die kürzere Rede ist meist die bessere!) 

Ablauf: 

Über ein Formular geben Sie mir die nötigen Angaben. Bei Rückfragen setze ich mich noch telefonisch mit Ihnen in Verbindung. Dann setzte ich mich an Ihre Rede. Sollten Sie noch Änderungswünsche haben, werden diese mit eingearbeitet. Sie erhalten ein vollständig ausgeschriebenes Manuskript. 

Warum Sie einen Profi hinzuziehen sollten: (Hier klicken)

Für Privatleute bleibe ich unter den Honorar-Empfehlungen des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS): www.vrds.de/serviceangebote/honorarempfehlungen.php


Trauerrede:   www.guter-trauerredner.de

In diesem Fall wird die Rede von mir gehalten. Redelänge ca. 20 Minuten. 

Ablauf: 

Das Vorgespräch findet persönlich statt. Sie erhalten Tipps und Empfehlungen zu Rahmen und Ablauf der Veranstaltung. Danach wird die Rede von mir ausgearbeitet, individuell zugeschnitten auf Ihre Wünsche. Schließlich halte ich die Rede vor Ort. Dabei spreche ich vorwiegend frei und lese nicht nur ab. Sie erhalten im Nachhinein das Manuskript.  

 

© Michael Wadephul 2012